Spitzweg-Repliken  –  Landschaft & Natur  –  fotorealistische Malerei

Portrait Kunstmaler Ingo Kuchel

Der Kunstmaler

Ingo Kuchel

Spezialist für Carl Spitzweg-Bilder in Originalgröße.

Mein Malstil ist altmeisterlich und ist identisch mit der alten Münchener Schule – kein großer Pinsel oder Spachtel.

  • Alter Niederländischer oder Englischer Stil
  • Jagdbilder und Schiffsbilder
  • Deutsche Landschaftsmotive
  • Realexistente Landschaften , keine Fantasielandschaften

Verkauf einer privaten Sammlung

  • 32 Spitzwegrepliken, davon viele in Originalgröße in exzellenter Ausführung und in schweren vergoldeten Barockrahmen zu verkaufen. Dies ist eine in Deutschland einmalige private Spitzweg-Sammlung von des Kunstmalers Ingo Kuchel die es kaum ein zweites mal gibt.
  • Der Preis liegt ab 32.000 €.
  • Preis in Abhängigkeit der Rahmenart.
  • Alle Originale sind weltweit in Besitz von Museen oder in Privatbesitz.
  • Ideal für Villen, Herrenhäuser oder Hotels
  1. Die Schwalben
  2. Der Alchimist
  3. Die Waldkapelle
  4. Der Schmetterlingsfänger
  5. Der Geologe
  6. Der singende Pfarrer
  7. Der Liebesbrief
  8. Die Dachstube
  9. Der Sonntagsspaziergang
  10. Der Postbote im Rosenthal
  11. Der Bücherwurm
  12. Der arme Poet
  13. Der abgefangene Liebesbrief
  14. Ein Sommertag
  15. Der Angler
  16. Der Sonntagsjäger
  17. Jäger mit Mädchen im Hochwald
  18. Der Forellenangler
  19. Er kommt
  20. Der ewige Hochzeiter
  21. Der Kaktusfreund
  22. Der Sonntagsjäger beim Frühstück überrascht
  23. Der Zeitungsleser im Garten Mädchen hinterherblickend
  24. Der Einschlafende Nachtwächter
  25. Der Maler
  26. Spanische Serenade
  27. Kinder im Wald
  28. Der Abschied
  29. Der Flurschütze
  30. Der Schulmeister auf dem Steg
  31. Verdächtiger Rauch
  32. Beim Baden belauscht

VITA

Geboren am 15.12.1940, in Berlin; einen Großteil seiner Jugendzeit verlebte er in der Schweiz, ehe er als junger Mann zum Unterricht an der Zeichenhochschule, nach Berlin zurückkehrte.

Seine Studienreisen führten ihn nach Österreich, Italien, Spanien, Frankreich und England. Hier suchte er nach Motiven und sammelte Erfahrungen.

Aber auch Berlin und Brandenburg lag ihm am Herzen. So entstanden Landschaften, Stilleben und immer wieder Tiere der Region, die er in Öl auf die Leinwand brachte. Jahrelang arbeitete er für namhafte Berliner Galerien.

So hat der Kunstmaler im Laufe der Jahre einen sehr eigenen Stil entwickelt; die Präzision beim Pinselstrich und die fotographische Genauigkeit seiner Arbeiten, sucht in der Tat seinesgleichen.

Seine Kunstwerke waren in Ausstellungen vor allem in Berlin, Duisburg, Bad Steben, Hamburg und Süddeutschland zu sehen.

Mit vielen Ausstellungen unterstützte er gerne karitative Initiativen, im Bereich der evangelischen Kirche.

 

Auftragsmalerei

Auftragsmalerei nach ihren Vorlagen!

Für eine Beratung nutzen Sie bitte meine Kontaktdaten.